Bürogebäude Bayreuth

Projekt
Bürogebäude
Ort
Bayreuth
Bauherr
Baumann Immobilien GmbH
Jahr
2018
Status
Realisierung

Assoziationen zur Natursteinbearbeitung

BAB-3_1800

Für ein Unternehmen, das Maschinen für die Natursteinbearbeitung herstellt, sollte direkt an die neue Produktionshalle anschließend ein modernes und unverwechselbares Bürogebäude geplant werden. Aus unterschiedlichen Assoziationen zur Natursteinbearbeitung entwickelten wir einen dynamischen und eigenständigen Baukörper, der sich wie selbstverständlich in die vorgegebenen Baugrenzen einfügt. Die geschlossenen Fassadenflächen des Gebäudes erhalten konsequenterweise eine vorgehängte Natursteinfassade. Auch im Innenraum wird Naturstein als Wandbekleidung und Bodenbelag eingesetzt. Großflächige Verglasungen im Erdgeschoßbereich und im Anschlussbereich an die Produktionshalle in teilweise gerundeter oder schräger Ausführung verleihen dem Gebäude eine gewisse Leichtigkeit und Dynamik. Sonderbauteile an der Fassade wie Vordach, „Sonnensegel“, Balkon oder Leibungsverkleidungen sind in Metall ausgeführt.